Kampagnenidee Nr. 4 - Lotterien und Gewinnspiele

Das sehr einfache Konzept besteht darin, einem Influencer eine Reihe von kostenlosen Produkten zur Verfügung zu stellen, die er zum Gewinnspiel für seine Follower verwenden kann. Influencer geben ihrem Publikum gerne etwas, da dies ihr Engagement steigert und Ihre Marke von der positiven Bekanntheit profitiert. Dieser Artikel versucht zwei grundlegende Fragen zum Thema zu beantworten: WARUM und WIE?

Warum ein Gewinnspiel im Jahr 2020?

Marken nutzen seit Jahren Gewinnspiele, Lotterien und Wettbewerbe in sozialen Medien, um mit Verbrauchern und Fans in Kontakt zu treten. Es ist also fair, sich zu fragen: Sind Gewinnspiele im Jahr 2020 noch eine Gewinnstrategie?

Das Reziprozitätsprinzip ist eines der Grundgesetze der Sozialpsychologie und besagt im Grunde, dass wir in vielen sozialen Situationen das zurückzahlen, was wir von anderen erhalten haben. Einfach ausgedrückt, wenn John Ihnen einen Gefallen tut, werden Sie diesen Gefallen höchstwahrscheinlich an ihn zurückgeben. Wenn Sie den Kunden von heute etwas geben, das sie zu schätzen wissen, ist es wahrscheinlich, dass sie Ihnen auch etwas zurückgeben werden. In einem Umfeld, in dem die Verbraucher von traditionellen Service-Transaktionen zu persönlichen Interaktionen übergegangen sind und organische Entdeckungen dem traditionellen Kaufprozess vorziehen, ist dieses Prinzip wichtiger denn je.

Ok, erste Frage beantwortet - auch 2020 sidn Gewinnspiele noch aktuell! Aber warum sollten Sie überhaupt ein Gewinnspiel in den sozialen Medien veranstalten?

Mit Social Media-Gewinnspielen können Sie:

  1. Engagement steigern

  2. Ihre Social Media-Fangemeinde erweitern

  3. Ihre eMail-Liste erweitern

  4. Den Bekanntheitsgrad Ihrer Marke steigern

Wenn einer der oben genannten Punkte mit Ihren Zielen übereinstimmt, sollten Sie weiterlesen ;-)

Wie das geht?

Es ist ein dicht-gedrängter Bereich! Fast jedes Unternehmen nutzt Social Media im Rahmen seines Marketing-Mix. Mit anderen Worten, du musst versuchen, dich von dieser Masse abzuheben, wenn deine Kampagne ein Erfolg werden soll. Hier sind einige Tipps, Tricks und gute Ratschläge:

Kenne deine Zielgruppe

Wenn du ein überwiegend jüngeres Publikum ansprichst, z.B. auf Instagram, musst du sicherstellen, dass dein Gewinnspiel Dinge anspricht, die von diesem Publikum geschätzt werden. Generell stufen Millennials Erlebnisse höher ein als Besitz. Wenn du das bedenkst, möchtest du vielleicht die Preise deiner Gewinnspiels überdenken. Kostenlose iPads oder Geschenkkarten haben wahrscheinlich nicht mehr denselben Reiz, den sie vor ein paar Jahren hatten.

Der Tausch eines physischen Preises gegen ein Erlebnis wird von Ihrer Zielgruppe möglicherweise nicht nur höher bewertet, sondern führt auch zu einem höheren Engagement.

Sprich deine Zielgruppe an

Was offensichtlich erscheint, aber dennoch häufig vergessen wird, ist, dass dein Gewinnspiel potenzielle Kunden ansprechen sollte, nicht nur Teilnehmer des Gewinnspiels. Versuche daher, deine Zielgruppe direkt anzusprechen. Wenn du eine Modemarke hast, möchtest du vielleicht etwas nach dem Motto wie folgt machen: "Fashionista? Mache mit und gewinnen ein Abendoutfit!"

Wähle die richtigen Influencer

Stelle sicher, dass du mit Influencern zusammenarbeitest, die mit Ihrer Zielgruppe übereinstimmen. Lasse dich nicht von der bloßen Reichweite blenden, sondern berücksichtige bei der Betrachtung von Followern Aspekte wie Relevanz und Authentizität.

Weniger ist mehr

Halte die Eintrittsbarriere niedrig, indem du von den Teilnehmern keine umfangreichen Kontaktinformationen verlangst. Stelle sicher, dass Sie nur nach Name und E-Mail-Adresse gefragt werden (möglicherweise ein weiteres optionales Feld).

Halte es kurz

Lege keine langen Kampagnenzeiten fest. Wenn es kein Gefühl der Dringlichkeit gibt, planen die Menschen, später zu kommen. Wenn sie weniger Zeit zur Verfügung haben - normalerweise nicht.

Wähle die richtige Zeit

Eine Studie von newscred zeigt, wann Menschen die Woche über am aktivsten in sozialen Medien sind. Um ehrlich zu sein, dies sind nur die besten Durchschnittszeiten für jede Plattform. Was für dich und deine Marke am besten funktioniert, unterliegt einer Vielzahl von Faktoren, von denen du einige nicht kontrollieren kannst. Letztendlich ist es hier am effektivsten, das Engagement über einen längeren Zeitraum hinweg genau zu überwachen und den Zeitplan für die Veröffentlichung in sozialen Netzwerken auf abgeleitete Ergebnisse abzustimmen.

Verstoße nicht gegen die Regeln

Abhängig von der Plattform, die du für dein Gewinnspiel auswählst, musst du bestimmte Regeln einhalten, wenn du nicht möchtest, dass deine Kampagne von der Plattform verwiesen wird. Was zum Beispiel in Ordnung ist auf YouTube verstößt möglicherweise gegen die Plattform-Richtlinien von Instagram.

  • Instagram: https://help.instagram.com/179379842258600
  • YouTube: https://support.google.com/youtube/answer/1620498
  • Facebook: https://www.facebook.com/page_guidelines.php

Gewinnspiele in den sozialen Medien liefern immer noch großartige Ergebnisse, wenn es richtig gemacht wird. Du solltest sicherstellen, dass sich deine Kampagne in einer eher überfüllten Umgebung von anderen abhebt, damit deine Kampagne ein Erfolg wird. Die Kenntnis deines Publikums und seiner Werte sowie ein grundlegendes Verständnis der rechtlichen Rahmenbedingungen für verschiedene soziale Plattformen sind von entscheidender Bedeutung. Der Kampagnen-Assistent auf linkr kann dir dabei helfen, dein Gewinnspiel einzurichten und zu veröffentlichen.

Beispiele

Gratis starten

Related Post