Wie du Gewinnspiele auf Instagram im Jahr 2021 erfolgreich umsetzt und was du damit erreichen kannst


Als 2020 die Koffer gepackt wurden, erreichte Instagram den Meilenstein von 1 Milliarde monatlich aktiven Nutzern weltweit. Das ist eine enorme Leistung für eine App, die ursprünglich nur zum Teilen von Fotos gedacht war! Instagram ist derzeit die sechstbeliebteste Social-Media-Plattform der Welt. Das macht sie zum Lieblingsplatz von Vermarktern, um ihre Produkte zu bewerben.

Marken nutzen verschiedene Werbetechniken, um einen Buzz auf Instagram zu erzeugen, aber eine Strategie, die oft übersehen wird, sind die Gewinnspielkampagnen. Die gängige Meinung ist heutzutage, dass Instagram-Gewinnspiele veraltet sind und nicht mehr funktionieren, aber das stimmt nicht.

Gewinnspiele sind immer noch eine wunderbare Möglichkeit, mehr Follower zu gewinnen, Leads zu generieren und das Engagement zu erhöhen. Sie müssen nur auf die richtige Weise implementiert werden.

Und eine der Möglichkeiten, um deine Gewinnspiel-Kampagne zu einem vollen Erfolg zu machen, ist die Zusammenarbeit mit Influencern.

Social-Media-Influencer können einen großen Einfluss auf dein Publikum haben, da die Menschen sich mit ihnen auf einer persönlichen Ebene verbinden können, was zu einem erhöhten Vertrauen, einer größeren Reichweite und einem verbesserten Markenengagement führt.

Wenn du also auch planst, ein Instagram-Gewinnspiel mit Influencern zu veranstalten, ist dieser Blog genau das, was du brauchst, um loszulegen.

Wir von linkr werden unser Geheimrezept verraten, das deine Gewinnspiel-Kampagne zu einem Traum werden lässt - sowohl für deine Marke als auch für dein Publikum.

Also, worauf wartest du noch? Lese weiter!


Was bringt dir ein Instagram-Gewinnspiel?

Instagram-Gewinnspiele sind nicht nur Preisausschreiben. Es steckt so viel mehr dahinter, als man auf den ersten Blick sieht. Während deine Follower die Chance bekommen, spannende Preise zu gewinnen, kannst auch du damit eine Menge erreichen.

Lasse uns also zu Beginn dieses Artikels über die Dinge sprechen, die du als Marke mit einem erfolgreichen Instagram-Gewinnspiel erreichen kannst.

  • Relevante Follower: Neue Follower zu bekommen ist toll, aber weisst du, was noch besser ist? Relevante Follower zu bekommen, die Follower, die sich tatsächlich für deine Marke und das, was du auf Social Media tust, interessieren. Du musst keine zusätzlichen Kosten aufwenden, um sie immer wieder neu anzusprechen.
  • Erhöhte Markenbekanntheit: Wenn du ein Instagram-Gewinnspiel mit Influencern durchführst, wird deren Publikum, das deine Produkte vielleicht gar nicht kennt, auf deine Marke aufmerksam. Und wer weiß, vielleicht werden sie auch zu deinem Stammpublikum.
  • Positive Stimmung: Wenn Menschen Geschenke von deiner Marke erhalten, fühlen sie sich wertgeschätzt und gewürdigt. Sie haben das Gefühl, dass du dich um dein Publikum kümmerst, und sie würden sich gerne revanchieren. Vielleicht sprechen sie sogar mit ihren Freunden und ihrer Familie über deine Produkte. Und vergesse nicht, dass sich das in der Stadt der sozialen Medien schnell herumspricht und ein positives Licht auf deine Marke wirft.
  • Cooler und authentischer Inhalt: Inhalt ist der König, richtig? Gewinnspiele sind auch eine Chance, Buzz auf Instagram zu erzeugen, indem du innovative Inhalte mit Stories und Reels erstellen. Außerdem können Menschen, die deine Produkte geschenkt bekommen und sie im echten Leben verwenden, ihre Bewertungen und Meinungen posten und so deinem Publikum authentische und 100 % echte Inhalte bieten.

Bevor du mit der Erstellung deines Instagram-Gewinnspiels beginnst, solltest du einige Dinge beachten:

  1. Achte darauf, dass sich deine Kampagne strikt an die Regeln von Instagram hält. Die genauen Richtlinien kannst du hier nachlesen. Außerdem findest du hier ein Beispiel einer Marke, die die Richtlinien auf ihrer Website perfekt umrissen hat.
  2. Versuche, besondere Ereignisse und Anlässe auszunutzen. Schaue, ob es bevorstehende Anlässe gibt, die mit deiner Marke zu tun haben, oder ob es Ereignisse gibt, die du nutzen kannst, um einen emotionalen Anreiz für dein Gewinnspiel zu schaffen. Eine der Marken, die dies erfolgreich getan hat, ist der Blumenversanddienst Fleurop. Sie haben dieses unglaubliche Instagram-Gewinnspiel rund um den Internationalen Frauentag kreiert. Schaue es dir hier an:
  3. Vermeide uninteressante und gewöhnliche Ideen. Zeige deine kreative Ader und kreiere Ideen, die lustig, witzig und unwiderstehlich sind. Bei soviel Konkurrenz werden mittelmäßige Inhalte nicht mehr wahrgenommen. Du musst also aus dem Gewöhnlichen ausbrechen, um Eindruck zu schinden.

Instagram-Gewinnspiele erfolgreich umsetzen in 4 einfachen Schritten

Nachdem wir nun die Basics aus dem Weg geräumt haben, ist es an der Zeit, endlich unser Geheimrezept für die erfolgreiche Umsetzung von Instagram-Gewinnspielen mit Influencern zu verraten.

Alles, was es braucht, sind nur vier super-einfache Schritte!


1. Definieren dein Ziel

Das Wichtigste zuerst: Du musst das Ziel deiner Kampagne klar definieren. Was ist es, das du erreichen willst? Ist es mehr Follower? Oder willst du dein Produkt bewerben? Oder sind es mehr Leads, die du anstrebst?

Es ist wichtig, eine kristallklare Vorstellung von deinem Ziel zu haben, die Schritte, die du unternehmen würdest, um es zu erreichen, und dies auch dem Influencer mitzuteilen, damit es keinen Raum für Verwirrung und Unklarheiten gibt.


2. Entwerfe dein Instagram-Gewinnspiel

Nachdem du dich für dein Ziel entschieden hast, ist es an der Zeit, die Gewinnspielkampagne zu erstellen. Wähle die Preise aus und lege die Schritte fest, die deine Follower unternehmen müssen, um diese zu gewinnen.

Pro-Tipp: Es ist wichtig, die Schritte zu minimieren.

Deine Follower sollten nicht viel tun müssen, um an der Kampagne teilzunehmen. Einfachheit ist das, was hier funktionieren wird.

Am besten bitte die Follower, auf die Posts des Influencers hin Folgendes zu tun:

  1. Folge dem Instagram-Profil deiner Marke.

  2. Tagge zwei/drei Personen, von denen sie denken, dass sie deine Marke auch sehr gut finden - unter deinem Gewinnspielpost im Kommentarbereich


3. Arbeite mit dem Influencer zusammen und lege die Details fest

Jetzt ist es an der Zeit, dass du mit einem Influencer zusammenarbeitest. Bei der Auswahl des Influencers musst du nicht immer Semi-Prominente mit Millionen von Followern wählen. Kleinere mit 100k oder weniger Followern können auch ideal sein. Es kommt ganz auf das Ziel deiner Kampagne an.

Nachdem du den Influencer ausgewählt hast, kontaktiere ihn persönlich und erklären ihm die Details deines Gewinnspiels und seine Rolle darin. Informiere sie über deine Content-Anforderungen und was sie posten sollen. Du kannst sie bitten, eine Kombination aus 1 Bild-Post + 1 Insta-Story zu posten, nur 1 Instastory mit Erklärung zum Gewinnspiel und direktem Link auf deinen Gewinnspielpost oder was auch immer die Anforderungen der Kampagne sind.

Stelle sicher, dass sie klar angeben, was die Follower tun müssen, um an der Verlosung teilzunehmen. Dies sollte sowohl im Text des Posts als auch in der Insta-Story erwähnt werden.

Profi-Tipps:

  • Bitte den Influencer immer darum, einen direkten Link zum Hauptgewinnspiel-Post auf deinem Insta-Profil einzufügen. Das funktioniert prima in den Stories. So können die Follower die Kampagne leicht finden und ohne großen Aufwand daran teilnehmen.
  • Stelle sicher, dass der Influencer das Profil deiner Marke in seinen Posts und Instagram-Stories taggt. Letzteres ist entscheidend, denn so kannst du deren Insta-Story direkt in deine eigenen Stories teilen.
  • Um die beste Wirkung zu erzielen, bitte den Influencer, seine Follower wissen zu lassen, dass er selbst an dem Gewinnspiel teilgenommen hat. Das erhöht die Glaubwürdigkeit der Kampagne.
  • Zu guter Letzt solltest du den Influencer immer darauf hinweisen, dass du die produzierten Inhalte der Kampagne später für deine Owned-Media-Kanäle nutzen möchtest. So musst du nach dem Ende der Kampagne nicht noch einmal nachfragen, ob du den Beitrag auf Social Media oder dener Website wieder veröffentlichen darfst.

Denke daran, dass Anzeigen nicht unter diese Vereinbarung fallen, so dass du den Influencer separat um Erlaubnis bitten musst. Bitte ihn außerdem, die Werbepostings als "Anzeige" oder “Werbung” zu kennzeichnen.


4. Verkünde die Gewinner

Die Bekanntgabe der Gewinner ist vielleicht der am meisten erwartete und spannendste Teil eines Gewinnspiels. Du kannst in deiner Instagram Story einen Countdown für den großen Tag starten und die Influencer bitten, dies ebenfalls zu tun. Dies wird die Vorfreude und Aufregung deines Publikums erhöhen.

Du kannst mit dem Influencer live gehen, um das Ergebnis zu verkünden. Oder du kannst es einfach in einem Post oder in einer Instagram Story ankündigen und E-Mails oder private Nachrichten per Instagram an alle glücklichen Gewinner senden.

Da hast du es also - das perfekte Rezept für die erfolgreiche Umsetzung von Gewinnspielen auf Instagram im Jahr 2021 und darüber hinaus.


Abschließende Worte

Wenn es strategisch umgesetzt wird, kann ein Instagram-Gewinnspiel mit Influencern eine deiner besten Marketingkampagnen werden. Wenn du dich jedoch nicht mit der komplizierten Suche nach dem richtigen Influencer für deine Kampagne befassen möchtest, sind wir von linkr für dich da!

linkr ist eine einzigartige und benutzerfreundliche Plattform, mit der du mühelos Influencer-Marketing-Kampagnen erstellen und verwalten kannst. Es minimiert die Komplexität und hilft dir, dich mit einigen erstaunlichen Influencern für schnelle und problemlose Kooperationen zu verbinden. Egal ob du ein Instagram-Gewinnspiel oder eine einfache Influencer-Marketing-Kampagne für dene Marke veranstalten möchtest, linkr ist dein One-Stop-Shop für alles, was damit zusammenhängt.

Teste unsere neueste Instagram-Gewinnspiel-Vorlage für deine Kampagne.

Passen es einfach an deine Bedürfnisse an und starte innerhalb weniger Minuten deine Gewinnspiel-Kampagne:

Werde jetzt Mitglied bei linkr und erstelle die Influencer-Marketing-Kampagne deiner Träume!

Related Post